1992 wurde die Motorradabteilung von Uwe Bonzek gegründet. Ziel war einerseits, Kenntnisse über Verkehrssicherheit und das sichere Führen von Motorrädern zu vermittlen. Allerdings sollte auch der Spaß in Form von gemeinsamen Ausfahrten, Grillabenden oder auch dem Besuch von Veranstaltungen des ACs, nicht zu kurz kommen.

In dieser Form haben wir uns bis heute erhalten. Mittlerweile ist eher die Geselligkeit und weniger die Verkehrssicherheit im Brennpunkt der Motorradabteilung.

Gemeinsame Ausfahrten machen wir natürlich immer noch:

mehrtägig:
- mehrfach Bschlabs/Hahntennjoch (Österreich)
- mehrfach Dolomiten
- Großglockner Region
- mehrfach Vogesen

Sonntagstouren:
- Hunsrück
- Donnersberg/Pfalz
- Odenwald
- Taunus/Westerwald
- Mosel/Eifel

Bei unseren Touren gilt: Jeder nur so schnell wie er kann!!
Am Ende einer besonders kurvigen Strasse wird immer auf alle gewartet.